Das „x“ mal anders.

Wenn man mal eine Nacht durchmacht und die Woche davor auch kaum schläft kommt man schon manchmal auf komische Gedanken. So auch ich. Ich fand es spontan nötig 10 verschiedene Versionen von möglichen Bildern für die Anzeige der Position des Spielers in Freewar. Als erstes habe ich natürlich das eigentliche „x“ ausgeblendet, einen Screenshoot gemacht und angefangen irgendwelche Dinge dort einzubasteln. Die sehen zwar alle nicht besonders toll aus und passen da teilweise auch farblich so gar nicht, aber darum ging es mir ja nicht. Ich wollte eigentlich nur ein paar absolut blöde Ideen mal umsetzen. Das Idee dazu entstand heute Morgen durch Zufall in einer Gruppe und sowas muss ich natürlich ausprobieren. Das Bild hier oben rechts ist im Übriegen das Original.
Sollte irgendwer, aus welchen seltsamen Gründen auch immer, ein solches „Ersatz-x“ haben wollen, kann ich auch noch schnell eins auf transparentem Hintergrund bauen.
Solltet ihr noch weitere absolut bescheuerte Ideen, oder vllt. sogar Gute haben, dann könnt ihr die gerne in den Kommentaren vorschlagen. Mit etwas, oder auch etwas mehr, Glück baue ich es dann wohlmöglich.

Und hier sind dann auch schon meine 10 Versionen: