Schokolade und eine Blog Aktion für Japan

Der ein, oder andere hat es vermutlich schon mitbekommen: Auf dem Blog von mySwissSchocolate.ch wurde eine europaweite Blog Aktion gestartet. Mit dieser soll zum einen die Marke bekannter gemacht werden und zum anderen soll mit der Aktion eine Spende für Japan gesammelt werden. Die Spendensumme wird von mySwissSchocolate.ch gestellt und ist abhängig von der Anzahl der teilnehmenden Blogs(je mehr Blogs, desto mehr Geld). Weiterlesen

Artenian und der Weihnachtsbaum – Aufgabe für Welt 14

Da Prinz Artenian seine Weihnachtsaktion aufgrund geringer Beteiligung nun nur noch am vierten Advent und den Weihnachtsfeiertagen macht, gibt es für diese Woche eine Aufgabe von mir. Das Ganze hat nichts mit Artenians Aktion zu tun, auch wenn ich es als Aufgabe für einen der Tage geplant hatte in denen er nicht da ist.
Die Aufgabe bezieht sich auf meine Einsendung zu Artenians Aktion am 11. Dezember. Ich hoffe auf zahlreiche schöne Einsendungen und etwas mehr Beteiligung als bei Artenians Aktion. Weiterlesen

Weihnachten in Wolka

Die folgende fiktive Geschichte ist eine Einsendung zur Weihnachtsaktion von Prinz Artenian aus Welt 14 für den 11. Dezember. Das Ganze entstand aus der scherzhaften Bemerkung, dass meine Assoziation mit Weihnachten Prinz Artenian in Weihnachtsunterwäsche unter einem Weihnachtsbaum sei.

Die Aufgabenbeschreibung lautete:

Achtung [Weihnachtsevent]: Heute möchte ich, dass ihr beschreibt, was ihr alles mit Weihnachten assoziiert (in Bezug auf freewar, also rp-technisch) ;-) Viel Spaß.

Weiterlesen

Weihnachtsaktion 2010 in Freewar – Welt 4

In diesem Jahr gibt es endlich wieder eine Weihnachtsaktion in Welt 4. Es gibt zwar leider keinen Adventskalender wie 2008, aber zumindest wöchentlich wird mindestens eine Aufgabe gestellt. Einen Adventskalender mit Aufgaben gibt es allerdings in Welt 14 von Prinz Artenian(Thread im Forum).

Die erste Aufgabe in Welt 4 war es, sieben Items zu wählen aus denen man ein schönes Kostüm herstellen kann und eine Ausführliche Anleitung dazu zu verfassen. Die Teilnehmer durften sich über ein mottenzerfressenes Kostüm freuen. Weiterlesen